Die ersten Tage in meinem neuen Zuhause - Doodle Hund & Doodle Hunderassen

Doodle Hund ist ein Informationsportal zu allen Doodle Hunderassen, wie der Goldendoodle, Labradoodle, Cockapoo und vielen mehr. Zudem finden Sie hier Doodle Züchter mit Labradoodle Welpen und Goldendoodle Welpen in Deutschland und im Ausland. Informieren Sie sich hier über den neuen Hybridhund oder Designerhund und werden Sie zum Doodle Hund Fan.

Jetzt bin ich schon ein paar Tage im neuen Zuhause und habe so viele tolle neue Dinge kennengelernt. Herrchen und Frauchen haben mir alles gezeigt und alles neue vorgestellt. Aber da ich schon von der Züchterin super sozialisiert worden bin, habe ich eh vor fast gar nichts angst. Sondern bin total neugierig und möchte alles ausprobieren, nur die großen Straßen mit den vielen Autos mag ich noch nicht. Ich habe zwar keine Angst davor, aber möchte mir die Autos lieber anschauen, als nebenher zu laufen. In den ruhigen Seitenstraßen gehe ich aber schon gut ein kleines Stück spazieren. So viel darf ich ja mit fast neun Wochen noch nicht laufen. Der Tierarzt sagt pro Monat fünf Minuten. Also gehen wir nur ganz wenig spazieren und spielen lieber viel zusammen, so lernen wir uns am besten kennen.

Besuch beim Tierarzt

Den Tierarzt kenne ich auch schon, da gibt es ganz viele andere Vierbeiner, das war total spannend. Ich darf zwar noch nicht an andere Hunde ran, aber von Herrchens Schoß aus konnte man sie gut beobachten.
Mein Herrchen und Frauchen waren mit mir hier um zu schauen, ob ich gesund und wohlauf bin. Und was soll ich sagen, die Tierärztin war von mir begeistert. Zudem fand sie es super, dass ich alle wichtigen Impfungen habe. Sie schien wohl schon öfters Doodle Welpen in der Praxis gehabt zu haben, die nicht so gut versorgt gewesen sind wie ich.

Demnächst werde ich hier meine Folgeimpfungen bekommen. Mal sehen wie das abläuft, aber bis jetzt sind alle ganz nett zu mir und ich bekomme ganz viele Leckerlies wenn ich oben auf dem Tisch stehe, das ist toll.

Goldendoodle Mädchen Ronja - Zuhause

Zuhause im Glück

Unser Zuhause kenne ich jetzt auch schon ganz gut und lerne schnell in welche Zimmer ich rein darf und welche nicht. Nachts schlafe ich mit Frauchen oder Herrchen im Wohnzimmer, damit sie merken wann ich mal raus pipi machen muss. Ich soll wohl irgendwann alleine im Wohnzimmer schlafen, mal sehen ob das klappt oder ob ich doch noch mit ins Schlafzimmer darf. Wenn ich ganz leise bin merkt das vielleicht keiner.

Bis bald, eure Ronja.

Buchempfehlung

Buch zu Thema Doodle Hund

Zum Seitenanfang