Doodle Hund - Doodle Hund & Doodle Hunderassen

Doodle Hund ist ein Informationsportal zu allen Doodle Hunderassen, wie der Goldendoodle, Labradoodle, Cockapoo und vielen mehr. Zudem finden Sie hier Doodle Züchter mit Labradoodle Welpen und Goldendoodle Welpen in Deutschland und im Ausland. Informieren Sie sich hier über den neuen Hybridhund oder Designerhund und werden Sie zum Doodle Hund Fan.

Kaum ein Hundefan kennt ihn nicht die neuen Doodle Hunde, auch bekannt als Allergiker Hund, Hybridhund oder Designerhund. In Amerika gibt es diese Doodle Hunderassen schon lange, in Deutschland sind sie immer mehr im Kommen. Wir haben vor einiger Zeit lange überlegt, was für eine Hunderasse für uns infrage kommt und sind auf diese neue Doodlerasse gestossen. Nachdem wir einiges über die unterschiedlichen Doodle Hunde gelesen haben, wussten wir, dass für uns nur Goldendoodle Welpen oder Labradoodle Welpen in frage kommen.

Doodle Hund - Labradoodle Brown

Nach Längerem Suchen fanden wir einen geeigneten Doodle Züchter mit passenden Doodle Welpen. Seitdem sind wir glückliche Hundebesitzer und Fans dieses neuen Allergiker Hunde.

Mit unserem neuen Portal Doodle Hund möchten wir nun weitere Menschen informieren, die Interesse an den unterschiedlichen Doodle Hunderassen haben oder einen Züchter von Doodle Hunden suchen. Einige Doodle Hundewelpen sind allerdings in Deutschland noch schwer zu finden bzw. es gibt bei den einzelnen Doodle Züchtern lange Wartelisten.

Bei uns finden Sie Informationen zum Doodle Welpen kaufen und Listen einzelner Labradoodle Züchter, Goldendoodle Züchter und viele weitere Doodle Züchter. Beim Kaufen eines Welpen sollte man hier vorsichtig sein, da diese Hunde noch nicht als eigenständige Hunderasse anerkannt worden sind. Deshalb ist es wichtig einen seriösen Züchter zu finden, denn nur ein guter Züchter hat beide Elterntiere genau untersucht, bevor er sie gekreuzt hat. Er wird Ihnen somit auch gerne die Gesundheitsunterlagen der Elterntiere vorlegen.

Aber auch Labradoodle in Not oder Goldendoodle in Not sollte man nicht ausser Acht lassen. Denn auch ältere Tiere suchen ein Zuhause und manche künftigen Hundebesitzer möchten keinen Welpen, sondern einem älteren Tier ein neues Heim bieten. Wir helfen auch gerne bei der Vermittlung von Hunden, die abzugeben sind. Schreiben Sie uns dazu einfach eine Mail.

In unser Büchereck finden Sie interessante Bücher mit vielen Informationen zu jeder einzelnen Doodle Hunderasse und Bücher zur Welpenerziehung. Außerdem haben wir Ihnen hier eine Hunde-Erstausstattung zusammengestellt, die man benötigt wenn man einen Doodle Welpen kaufen sollte.

Heutzutage sind die Doodle Hunderassen wie Labradoodle oder auch Australian Labradoodle, der Goldendoodle oder auch Golden Dudel, der Schnoodle, der Cockapoo, der Yorkipoo, der Bordoodle oder auch Border Doodle, der Boxerdoodle, der Aussiedoodle und der Bernedoodle am beliebtesten.

Happy goldendoodle dog outside in autumn season

Alergiker Hund - Hunderassen die nicht haaren

Diese wunderbaren Haustiere entstehen aus einer Kreuzung eines reinrassigen Pudels mit einer anderen reinrassigen Hunderasse. Dabei wird versucht die besten Eigenschaften beider Elterntiere weiter an die Doodle Welpen zu geben. Zudem sind die Doodle Welpen meistens gut für Allergiker geeignet, da sie weniger Haare und Hautschuppen verlieren als andere Hunderasse, auf die Menschen mit Hundehaarallergie reagieren. Deshalb werden diese Hunde auch meistens als Hypoallergene Hunde bezeichnet.

In unser Rubrik können Sie sich genauer über die einzelnen Elterntiere, wie zum Beispiel den Pudel, den Golden Retriever, den Labrador usw. informieren und erfahren viel über den jeweiligen zukünftigen Doodle Hund Charakter. Zum Beispiel wurde der Labradoodle ursprünglich gezüchtet, um einen Hund mit einem Labrador-Temperament und einem hypoallergenen Pudelmantel zu kreieren. Absicht war, einen gelehrigen Blindenhunde für Allergiker zu schaffen.

Der besondere Vorteil einer Hybride Hundes ist zudem seine überproportionale Erhöhung der Fitness (Krankheitsresistenz, Fruchtbarkeit) bei den Nachkommen. Teilweise wird die Weiterzucht von Nachkommen eines Hybrids ebenfalls als Hybride bezeichnet. Dies bedeutet beim Doodle, das die nächsten Generationen meist noch lockigeres Fell erhält und dem Pudel mehr ähnelt, da man den Labradoodle in der nächsten F1 Generation nochmal mit dem reinrassigen Pudel kreuzt bzw. in der F2 Generation zwei Doodle untereinander kreuzt. Weitere Zuchtformen sind der Doubledoodle und der Australian Labradoodle. Informationen zu den einzelnen Zuchtformen erhalten Sie hier.

Zudem kann man bei dieser Hundeart unterschiedliche Größen auswählen, je nachdem mit welcher Pudelgröße (Großpudel, Kleinpudel, Zwergpudel oder Toypudel) das Elterntier gekreuzt wurde. Mehr Information zu den einzelnen Doodle Größen, wie Standard, Medium und Mini finden Sie bei uns.

Doodlehunde haben zudem unterschiedliche Felltypen von lockig und welligen Fell. Mehr zu den unterschiedlichen Felltypen und der Pflege des Doodles erfahren Sie bei uns.

Namensgebung des Doodle Hundes

Viele Namen wurden für Welpen aus Kreuzungen mit Pudeln erfunden. In der Regel ist die erste Silbe des Pudels an den Rassennamen der zweiten Rasse im Kreuz angehängt. Namen wie Goldendoodle, Labradoodle, Cockapoo und Poochon sind mittlerweile sogar im Oxford englischen Wörterbuch aufgeführt.

Legitime Zuchtverbände wie der AKC, die UKC und die CKC erkennen diese Kreuzung oder jede andere Designerkreuzung nicht als eigene Rasse an. Allerdings akzeptieren einige große Hundevereine die Eintragung von Kreuz- und Mischhunden für Hundesportveranstaltungen wie Agility und Obedience.

Informieren Sie sich bei uns über diesen klugen, lieben, gut erziehbaren, freundlichen Hund und werden Sie genau wie wir zum Doodle Hund Fan.

Buchempfehlung

Buch zu Thema Doodle Hund

Zum Seitenanfang